Startseite
  Archiv
  Meine Freunde
  Über mich
  Austauschjahr
  Links
  Gästebuch
  Kontakt
 


http://myblog.de/carlaphiline

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wochenend Startschuss ! ...höhö

Das letzte mal habe ich ja am Dienstag  geschrieben - und das war doch mal ziemlich ausführlich,nech?! Heute habe ich nicht wirklich viel zu sagen...

Also,die Schule verlief ganz gewohnt,die "Streberwoche" war leider nicht so der Erfolg,woraufhin Nora Katha und mir heute erstmal eine Standpauke gehalten hat ..hihi

Am Donnerstag hatten wir mal wieder Musik,wir haben das jetzt nur noch ein mal in der Woche - voll blöde. Zur Zeit macht mir Musik nämlich echt Spaß! Wir gucken "Highschool Musical" und unser Lehrer hat es so geplant,dass unsere Klasse bei irgendsoeiner Veranstaltung unserer Schule die Lieder daraus vorsingt^^...das ist echt seeeeehr lustig,wir haben letzte Stunde ein paar Lieder gesungen...so schlimm war es aber eigentlich gar nicht,außer diese furchtbar hohen töne -> wer kann die schon singen?! 

Dann hatten wir heute 2 Stunden Englisch,weil wir am Montag die Arbeit schreiben. Da wollten wir halt noch mal die wichtigsten Sachen klären. Wir haben auch sehr schön über die Filmszenen und die Charaktere gesprochen,aber was wir jetzt genau in der Arbeit machen weiß ich nicht so genau.... Naja das klappt schon irgendwie...

Jau,was sonst noch so war weiß ich nicht mehr ( ich habe ja nicht das beste Gedächtnis...hehe).Aber so toll oder spannend kann es ja nicht gewesen sein,wenn doch könnt ihr mich ja ergänzen!

Ach,morgen fahre ich bis Sonntag mittag nach Bad Bevensen ,weil meine Oma da ihren Geburtstag nachfeiert -> das wird wieder eine süße Familienfeier. Da freue ich mich total drauf!  Mal wieder mit der Verwandtschaft kommunizieren und den Wellnessbereich des Hotels nutzen - aber das schönste ist natürlich das Essen!!! hehe^^

Heute abend wird es wieder ziemlich langweilig,aber ich denke ich gucke jetzt mal "spiderman"  ...

Ich wünsche euch allen auch ein tolles Wochenende,was auch immer ihr darunter verstehen möget...

2.3.07 20:17


You´re the man! :-)

Zu meinem Wochenende ,sprich den Geburtstag meiner Oma: Am Samstagmittag haben meine Familie und ich uns ,nach einiger Verspätung (wie das halt so üblich ist...^^) mit dem Auto auf den Weg nach Bad Bevensen gemacht. Nach ca. 1,5 Stunden Fahrt sind wir dann in dem netten Hotel , wo die Feier sattfinden sollte angekommen. Da wir so ziemlich die letzten waren ,haben wir rasch unsere Zimmer bezogen und sind dann gleich zum Begrüßen der Großfamilie zu der Kaffeetafel gehüpft. Danach habe ich mich erstmal mit einigen anderen Verwandten zu dem Pool und der Sauna begeben,wo wir den Nachmittag verbracht haben. Abends gab es dann wieder in großer Runde leckeres Essen. Ungewöhnlich war,dass ich nach einer Portion schon satt war,was mich leicht verwunderte... Joa,wir saßen dort relativ lange,sodass wir uns danach gleich schlafen gelegt haben. Am nächsten morgen habe ich nochmal den Pool ausgenutzt und mich dann reichlich am Frühstücksbuffet bedient...hehe...dann sind wir auch schon wieder nach E-Dorf gefahren. Also,das wird euch jetzt bestimmt furchtbar interessiert haben ,aber so läuft es nun mal hier...

Gestern hätte ich dann eigentlich Englisch lernen müssen,aber wenn ich schon das Wort " eigentlich" benutze ist die Sache eigentlich schon gelaufen....Also habe ich mir das den ganzen Tag vor mich hingeschoben,bis es dann 23 Uhr war. Da habe ich dann halt im Bett die Mappe mal durchgeblättert,was nicht so wirklcih effektiv war - tja.Naja,heute war es dann in der 3. Stunde soweit. Es war dann eigentlich ganz okay,dass ich mich nicht vorbereitet hatte,obwohl ich dann vielleicht besser auf die Sprachrichtigkeit hätte achten können...egal! Man wird ja sehen was draus geworden ist...

Sport war heute wieder mal ganz lustig - Badminton. Katha und ich haben die letzte halbe Stunde oder so gegen Juli und Jeaninne gespielt. Wir hatten furchtbaren Spaß - unsere Gegner wirkten zwischenzeitlich leicht genervt. Aber was soll man machen?! @Katha :" You did it! You´re the man!"...hehe...

Vorhin war ich dann noch Fitness machen und jetzt muss ich zack weg " Stromberg" gucken.Seit dem Interview mit dem Darsteller des Stromberges beim DLF , verbinde ich noch ganz andere Gedanken mit diesem Namen...aber das auszuführen bleibt jetzt keine Zeit!

Machts gut !

5.3.07 22:48


Ohne Moos nix los!...mit aber auch nicht.

Der Rest der Woche war relativ ereignislos...Wir sollten Mittwoch Mathe schreiben,aber unser Lehrer wird erstmal für längere Zeit nicht da sein. Eigentlich war ich ganz froh,weil ich das Thema nicht kann ,aber wir müssten eigentlich schon Matheunterricht haben sonst verpassen wir ja so viel....mh,naja.

Dienstag war ich dann wie gewohnt beim Reiten und habe mir abends meine Fernsehserien reingezogen^^Der Mittwoch wurde aus meinem Gedächtnis gelöscht,warum auch immer...Donnerstag war ich in Burgdorf und habe neue Batterien in meine Uhr machen lassen - ohne Uhr geht bei mir nichts,das ist eigentlich traurig,dass ich so abhängig von ihr bin.Achso, Mittwochabend habe ich diesen  Teeniefilm "Uptowngirls" gesehen. War jetzt irgendwie nicht so toll...Gesternabend hatte ich Klavierunterricht,war ganz gut,und danach habe ich mich erstmal wieder vor die Glotze geschmissen und  mir die topmodels angeschaut.Ja, und gerade bin ich wieder vom Reiten da...dat wars dann auch bis jetzt.

Ich kann aber schonmal vorraussagen,dass mein Wochenende mit großer Wahrscheinlichkeit ganz schön langweilig wird...aber gut es gibt noch schlimmers nech?!

@Lisa: Viel Spaß heute Abend , und lass dir noch ein paar Monate Zeit.  hehehe...

@Nora: Good Luck! Platz 15 ist aber doch auch gut ...hihii

@Katha:..mh...tja,dir habe ich gerade nichts zu sagen. Nur: very bad for you...KATHA! Nein, you did it,you´re the man!...hahaha,bin mal gespannt wie lange wir das noch lustig finden.

Naja,ich finde ich habe aus der Woche noch ziemlich viel rausgequetscht. Dann mal ein schönes Wochenende!!!

9.3.07 17:31


Schock

Also , das Wochenende war eigentlich doch ganz in Ordnung. Am Freitag bin ich noch spontan zu Katha rübergehüpft und wir wollten eigentlich so einen Teeniefilm gucken. Da die Wok WM dann aber doch noch eine Stunde länger gedauert hat ist uns die Lust auch vergangen und ich habe mich nach Hause begeben. Was ich Samstag tagsüber gemacht habe weiß ich nicht mehr,aber abends habe ich mich mit Lisa und Nora getroffen. Lisa war von ihrer wilder Partyorgie leider total fertig und war nur so halb da ,als wir Noras Lieblingssendung - BARBIE - geguckt haben ....hehehehihiihi... Am Sonntagmorgen hatte ich so ein starkes Verlangen danach schwimmen zu gehen, was auch eher ungewöhnlich ist,da ich nicht so gerne schwimme. Abends war ich dann mit Nora,Tina (unserer Reitlehrerin) und Michaela (auch vom Reiten) ins Kino gegangen ,was wir schon lange mal vorhatten...Wir haben "Ein Song für dich - Mitten ins Herz" gesehen und der war auch total lustig .

Heute ist das Wetter ja mal abartig gut,was mich etwas verwundert,da ich vor 2 Tagen noch vor Kälte gebibbert habe. An sich ist das ja ganz schön ,aber ich war schon seit 2 Schulstunden fertig mit Nerven und sonst sowieso...In Sport wurden  wir dann in Badminton bewertet, joa. Danach,in der siebten, hatten wir noch super Chemie- da konnte ich leider gar nicht mehr...

Dann,als ich zu Hause angekommen bin, hat mein Vater mir erstmal erzählt ,dass ich jetzt schon ein Abflugtermin für mein Austauschjahr habe. Erst war ich ganz froh,weil das jetzt anscheinend  alles mal in den Quark kommt. Doch dann: SCHOCKOOOOOOOOO !!!!!!!!!!! Der Flug ist schon am 26.7 ! Ich hatte ja eigentlich geplant mit meinen 3 Lieblingen noch vor der großen trennung zu verreisen,aber das wird wohl auch etwas schwer wenn ich eine Woche nach Ferienbeginn schon abfliege...  Ja, das ist schon sehr tragisch alles.

12.3.07 16:08


Der Text enthält sogar mal wieder ein paar Worte über meinen Austausch...hihi

Montag war ich schön mit der Lisa picknicken,war doch nett nich? Unser Angebot an Essen war zwar nicht so groß aber darum ging es uns auch nicht so sehr... Gestern war ich dann noch reiten und das Übliche halt so...

Jetzt kommt hier von meiner Organisation fast jeden Tag irgendein Umschlag mit Informationen usw. Inzwischen freue ich mich auch schon totaaaal auf den Austausch!  Ich muss noch einige Sachen ausfüllen und abschicken,aber das ist jetzt auch nicht mehr so aufwendig...In dem Forum meiner Organisation habe ich leider noch keinen gefunden ,der nach Brasilien fliegt- ist ein bisschen seltsam,aber da kommen sicherlich noch welche. Ach,ich sollte auch mal anfangen mit meiner tollen Portugiesisch CD die sprache anfangen zu lernen,kann mich aber noch nicht aufraffen-tja,so bin ich!

So,heute haben wir Religion geschrieben,wofür ich auch nicht so wirklich viel gelernt habe...es war nicht richtig schlimm aber super fand ich es auch nicht-mal schaun. Morgen schreiben wir Chemie und das wird gaaaaaanz furchtbar.

So,heute möchte ich ein wenig früher schlafen gehen,weil ich mir vorgenommen habe morgen mit dem Fahrrad zur Schule zu fahren...ich habe so das seltsame Gefühl,dass ich verschlafe werde,aber das wird man sehen.

14.3.07 21:42


yippie yippie yeah yippie yeah , krawall und remmidemmi ....hihi

Also jetzt bin ich ja mal total aus meinem Schreibgewohnheit raus,weil ich mir mal (absichtlich!!!) einen neuen Blogtag ausgedacht habe...zur Abwechslung .

Am Donnerstag wollte ich ja mit dem Fahrrad zur Schule fahren und .....es hat sogar geklappt! Ich bin zur perfekten Uhrzeit aufgestanden und bin dann schön losgestrampelt . Ich habe dann aber schnell festgestellt ,dass ich mir lieber Handschuhe hätte anziehen sollen,weil meine Händen ganz schön am Abfrieren waren. Nach einiger Zeit ging das aber eigentlich auch. Dann kam ich an der Schule an...joa,und ich glaube ich war der erste Schüler. Es stand noch kein Fahrrad in den Ständern und als ich dann reingegangen bin war es da auch totenstill drin. Fazit: Ich bin ein bisschen zu früh losgefahren.  Naja wenigstens konnte ich dann noch ein bisschen Chemie lernen. Die Arbeit war jetzt wirklich nicht so toll,was wirklich schade ist....Sonst war der Tag dann noch so ganz okay.

Am Freitag sind wir dann extra wieder zur ersten gekommen,obwohl die eigentlich aufgrund Krankheit unseres Musiklehrers hätte ausfallen sollen. Doch wir sollten dann in der ersten Englisch haben ,dafür sollte aber die letzte Stunde ausfallen. Also stehen wir halt wieder zur ersten auf der Matte und was ist?! - die Lehrerin kommt nicht...  In den anderen Stunden haben wir auch nicht viel gemacht,außer in der 4./5. Stunde ncoh Deutsch geschrieben. Den Text habe ich zuerst natürlich nciht verstanden,nach einiger Zeit ging es dann aber doch. Habe dann schnell ne Inhaltsangabe geschrieben (die hoffentlich nicht wieder wie eine Nacherzählung klingt!!!) und war dann auch pünktlcih fertig. In der großen Pause davor wurde uns noch mitgeteilt,dass wir doch noich die 6. Stunde haben,was uns alle sehr verärgert hat. Zum Glück wurde das doch wieder zurückgenommenb,weil wir sonst einfach nach Hause gegangen wären....

Freitagabend war ich zeitweise etwas schlecht gelaunt, weil ich mal wieder nichts vorhatte . Doch irgendwann hat sich dann doch noch eine spontane Kneipentour mit Nora ergeben. hehheDanach mussten ich mir sagen lassen dass ich beschwipst aussah,was natürlcih nicht stimmt. Meine ganze Familie hat mich jetzt allerdings schon als Säufer abgestempelt....hhehehe. Naja , Samstag wollten Nora, Katha und ich unser Referat machen,haben dann aber nach kurzem Zusammnesitzen beschlossen,dass jeder erstmal sein Thema durcharbeitet. Dann kam auch schon meine Schwester zu Besuch und meine Familie und ich haben "Cranium" gespielt...war sehr lustig!  Da mein Vater heute Geburtstag hat,haben wir heute morgen ganz gemütlcih und viel^^ gegessen. Den Rest des Tages habe ich dann weiter am Referat gearbeitet....hat ewig gedauert,weil cih mich lieber mit chatten und musikhören beschäftigt habe und multitasking ist nicht meine Stärke.^^

Jetzt gucke ich noch ein bisschen fern und dann lese ich noch weiter " New Moon" ..obwohl ich eigentlich lieber für die Französischarbeit morgen lernen sollte. Die wird hoffentlich nicht allzu schwer.

Ich hoffe ihr hattet auch ein schönes Wochenende!

18.3.07 20:55


Frühlingsbeginn -> wers glaubt....

Am Montag bin ich aufgewacht und habe mich erstmal nicht getraut auf die Uhr zu gucken . Ich hatte so damit gerechnet,dass ich verschlafen habe,weil es draußen so hell war . Aber dann war es doch noch total früh - zum Glück! Wir haben an dem Tag dann noch Französisch geschrieben,bin sehr unsicher wie das jetzt ausfällt ,war aber eigentlich ganz lustig ->habe mein Heft vollgekrickelt ,nech Nora,nächstes Mal denkst du auch mal dran!!!

Ansonsten fallen bei uns in letzter Zeit total viele Stunden aufgrund der Abwesenheit unseres Mathelehrers aus . Im Prinzip dürfte mcih das nicht sonderlich stören,weil ich im Moment wirklcih überhaupt keine Lust mehr auf  Schule habe,aber Mathe ist schon wichtig. Jetzt machen wir erstmal Druck bei der liebreizenden Schulleiterin!  Ach,unsere schöne Chaos -Schule !!!^^

Heute sind wir mal wieder sinnlos zur ersten Stunde gekommen,wie so oft in letzter Zeit!  Wir hatten dann von den 5 Stunden nur 2 Stunden richtigen Unterricht,aber okay...Und dann hat es noch geschneit! Was soll das?! Ich habe mich gerade auf Frühling eingestellt,das geht doch nicht!!!

Naja, wir haben nur noch bis Freitag Schule,dann sind erstmal Osterferien. Wenn das mal keine gute Nachricht ist!!! Und noch besser: Damit endet auch meine Fastenzeit (jaaaa Katha,ich faste ja auch nicht richtig!!!!^^)!!! juchu, am Samstag backe ich mir erstmal alles was man aus Schokolade so machen kann ...hihihi...

Mal schauen was ich sonst noch am Wochenende machen werde, Montag geht es aber nach Köln !

Ich hoffe euch bei euch geht es auch einigermaßen gut,selbst wenn nicht immer alles so super läuft wie man es gerne hätte!

21.3.07 19:07


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung